> 21.09. Welttag der Dankbarkeit

> 21.09. Welttag der Dankbarkeit

  • 21. September 2021

Der 21. September ist der Welttag der Dankbarkeit (World Gratitude Day) Die Wurzeln des Welttages der Dankbarkeit gehen zurück auf ein Thanksgiving Essen, eines führenden UN-Abgeordneten, im International East-West Center in Hawaii, im Jahr 1965. Bei diesem Essen kamen die internationalen Gäste zu dem Endschluss, dass es eine wundervolle Idee wäre, an einem Tag des Jahres ihren Dank für die vielen hervorragenden Dinge in der Welt auszudrücken. Von der Idee inspiriert, schufen viele dieser Gäste, im Jahr 1966, den ersten Tag der Dankbarkeit in ihren jeweiligen Heimatländern.

Weiterlesen

> In guten, wie in schlechten Zeiten…

  • 7. September 2021

 … ein großartiges Krankenpflege-„Team“ „So viel spontane Hilfe in einer Notsituation ist nicht selbstverständlich“, sagt Anja Goldschmidt-Frahm, Inhaberin des Krankenpflegeteam Kiel. Was war passiert? Nachdem die neuen Büroräume fertig eingerichtet waren und wieder ein Ort geschaffen worden war, an dem sich die rund sechzig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wohl fühlen konnten, als das ganze Team geimpft war, und auch fast alle Patientinnen und Patienten, wurden die Räume des Krankenpflegeteams überflutet. Ein Regenwasserabfluss war übergelaufen. Vor der Tür. „Du brauchst Dir keine Sorgen machen, wir haben alles im Griff“,

Weiterlesen

> Blog-Reihe Corona / Teil 8

  • 30. Juni 2021

Für den achten Teil unserer Blog-Reihe konnten wir unsere aufgeschlossene Monika Englisch gewinnen. Auch sie berichtet über ihren individuellen Umgang mit der Coronapandemie. 30. Juni 2021 Monika Englisch Eigentlich arbeitet sie gar nicht beim Krankenpflegeteam Kiel. Oder doch? „Ich mache hier ein Praktikum im Rahmen meiner generalistischen Pflegeausbildung“, berichtet die 36-Jährige. Die Mutter einer kleinen Tochter arbeitete lange Zeit in ihrem anderen Ausbildungsberuf als Friseurin. Nachdem ihr langjähriger Arbeitgeber jedoch Insolvenz anmeldete, entschied sie sich zu einem beruflichen Neustart in der Pflege – auch, um später einen

Weiterlesen

> Blog-Reihe Corona / Teil 7

  • 16. Juni 2021

Für den siebten Teil unserer Blog-Reihe konnten wir unsere engagierte Mitarbeiterin Andrea Drenkhahn gewinnen. Auch sie berichtet über ihren individuellen Umgang mit der Coronapandemie. 16. Juni 2021 Andrea Drenkhahn Nicht nur leidenschaftlich gerne Krankenschwester und Praxisanleiterin, sondern seit der Pandemie auch Hobbygärtnerin. Zusammen mit ihrem Partner hat sie sich einen Schrebergarten zugelegt. Doch das mit dem Gemüse ist so eine Sache: „Wir stehen in Konkurrenz zu Schnecken und Wühlmäusen – und bisher stehen die Gewinner nicht fest.“ So einige Gurkenpflanzen hätten abends noch schön ausgesehen, nur um

Weiterlesen

> Blog-Reihe Corona / Teil 6

  • 7. Juni 2021

Für den mittlerweile sechsten Teil unserer Blog-Reihe konnten wir Doris Heppt gewinnen, unsere treue Seele hinter den Kulissen. Auch sie berichtet über ihren individuellen Umgang mit der Coronapandemie. 7. Juni 2021 Doris Heppt Sie stammt aus Franken und das hört man ihr auch an – ihr rollt das „R“ weiterhin elegant von der Zunge. Doch sonst hat sich die 61-Jährige sehr gut eingenordet: Sie ist mit einem Bootbauer verheiratet und fährt für ihr Leben gern Kajak. Egal, ob auf der Ost- oder einem schlichtem Binnensee. Doris Heppt

Weiterlesen

> Ausbildung trotz Corona

> Ausbildung trotz Corona

  • 31. Mai 2021

Spätestens seit Beginn der Corona-Pandemie ist mehr als deutlich geworden, welchen hohen Stellenwert Pflegekräfte für unser Land haben. Mit ihrem Schülerprogramm strebt Anja Goldschmidt-Frahm die Weitergabe ihrer Berufsliebe an nachfolgende Generationen an. Inhaberin Anja Goldschmidt-Frahm: „Ich liebe meinen Beruf und spüre eine gesellschaftliche Verantwortung, junge Menschen zu motivieren und zu begeistern ihnen ein Ziel und eine Vorstellung zu geben, wie erfüllend Pflege, insbesondere natürlich die ambulante Pflege sein kann. Es ist ein Teil meiner Aufgabe, den Pflegeberuf und dessen Nachwuchs zu fördern und nachhaltig zu stärken.“ Trotz

Weiterlesen

> Blog-Reihe Corona / Teil 5

  • 19. Mai 2021

Für den fünften Teil unserer Blog-Reihe konnten wir unsere fröhliche Mitarbeiterin Sandra Littmann gewinnen. Auch sie berichtet über ihren individuellen Umgang mit der Coronapandemie. 19. Mai 2021 Sandra Littmann Sie arbeitet als Pflegeberaterin beim Krankenpflegeteam Kiel und ist nach eigenen Angaben 39 Jahre alt. Allerdings schon ein wenig länger, wie sie mit einem Lächeln zugibt. Wie lange sind Sie schon beim Krankenpflegeteam? Dafür, dass ich hier eigentlich gar nicht arbeiten wollte, ganz schön lang. Eigentlich wollte ich nach meiner Ausbildung ein bisschen frei machen und habe mich

Weiterlesen

> Ein ganzes Glas voller Glücksmomente

> Ein ganzes Glas voller Glücksmomente

  • 6. Mai 2021

Die Pandemie hat uns nun mittlerweile seit über einem Jahr fest im Griff. Täglich müssen wir uns auf Neuerungen einstellen und mit unseren Ängsten und Sorgen umgehen. Leichtigkeit und Entspannung in den Alltag zu bringen ist gar nicht so leicht, doch es nützt ja nichts – wir müssen da alle durch. Ich bin sicher, dass sich alle schon darauf freuen, wenn wieder etwas Normalität einkehrt. Bis dahin sollten wir aber nicht vergessen, dass es auch jetzt, während der Corona-Zeit, jeden Tag einige kleine Glücksmomente gibt, für die

Weiterlesen

> Blog-Reihe Corona / Teil 4

  • 6. Mai 2021

Für den vierten Teil unserer Blog-Reihe konnten wir unseren erfahrenen Mitarbeiter Dietrich Terdenge gewinnen. Auch er berichtet über seinen individuellen Umgang mit der Coronapandemie. 06. Mai 2021 Dietrich Terdenge … oder „Herr Dietrich“, wie ihn die Patient*innen gerne nennen, treibt es in seiner Freizeit ins Grüne. Egal ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß – an die frische Luft geht es. Denn das ist das Medium, im dem sich seine Lieblingstiere aufhalten, die Vögel. Der 58-jährige Kieler ist begeisterter Hobby-Ornithologe. Und in dieser Eigenschaft hat er schon

Weiterlesen

> Blog-Reihe Corona / Teil 3

  • 28. April 2021

Für den dritten Teil unserer Blog-Reihe konnten wir unsere treue Mitarbeiterin Tanja Sykes gewinnen. Auch Sie berichtet über ihren individuellen Umgang mit der Coronapandemie. 28. April 2021 Tanja Sykes Alleinerziehende Mutter dreier Kinder, entdeckte während des ersten Lockdowns ihre alte Liebe zum Nähen wieder. „Wir brauchten Alltagsmasken, im Keller stand meine alte Nähmaschine und so haben Nähen und ich wieder zueinander gefunden.“ Wie einige Kolleginnen auch nähte sie Alltagsmasken, als medizinische Masken ein rares Gut waren. Das hat sich ja nun geändert, doch die Nähmaschine ist trotzdem

Weiterlesen

> Blog-Reihe Corona / Teil 2

> Blog-Reihe Corona / Teil 2

  • 12. April 2021

Für den zweiten Teil unserer Blog-Reihe konnten wir unsere langjährige Mitarbeiterin Angela Karow gewinnen. Sie berichtet über ihren individuellen Umgang mit der Coronapandemie. 12. April 2021 Angela Karow Im Garten 300m² schwarze Erde für ein Gemüsebeet, drei Schafe und aktuell drei Lämmer, die sich um die Pflege des Grases auf dem weitläufigen Gelände kümmern und neun Enkelkinder – um die kümmert sich Angela Karow (60) als liebevolle Großmutter. Das Leben scheint voll – „arbeiten“ geht sie allerdings auch noch: als Palliativ Care Pflegekraft und als Teamleiterin beim

Weiterlesen

> Blog-Reihe Corona / Teil 1

  • 11. März 2021

Für unsere neue Blog-Reihe berichten Mitarbeiter/innen des Krankenpflegeteam Kiel über ihren individuellen Umgang mit der Pandemie. Unterstützung bekommen wir, wie auch schon oft in der Vergangenheit, durch Ulrich Winter, der als erfahrener Redakteur die Interviews durchführen wird.

> Nähe und Geborgenheit…

  • 10. März 2021

… das geht auch in Corona-Zeiten! Nähe und Geborgenheit schenken und gleichzeitig Sicherheit durch die nötige Distanz schaffen. Dieser täglichen Herausforderung stellt sich das Krankenpflegeteam Kiel in der Coronapandemie. „Der Pflegealltag hat sich für uns alle stark verändert,“ so Anja Goldschmidt-Frahm. „Wir müssen die Einhaltung der aktuell besonderen Hygieneregeln mit den Erfordernissen der in der Regel körpernahen Pflege und Betreuung jeden Tag wieder in Einklang bringen.“ Dabei werden die Sorgen und Nöte der Patient*innen und Angehörigen im Krankenpflegeteam ernst genommen. Wenn dann die Einsätze länger dauern, so

Weiterlesen

> Mehr Sicherheit – wir beginnen mit den Antigen-Schnelltests 

> Mehr Sicherheit – wir beginnen mit den Antigen-Schnelltests 

  • 17. Dezember 2020

Seit 16. Dezember 2020 ist die neue Testverordnung für die stationären Einrichtungen in Kraft getreten. Für die ambulanten Pflegeeinrichtungen ist die Testung zur Zeit noch freiwillig, wird aber zeitnah auch dort zur Verpflichtung werden. Deshalb haben wir heute mit den ersten Testungen begonnen. Da wir zur Zeit nicht genügend Kapazitäten für die Durchführung der wöchentlichen Testungen haben, unterstützt uns das „Tour Team” von Claudia Güldenzoph. Am Donnerstag, dem 17. Dezember um 11.00 Uhr ging es los. Gabriele und Jonas vom Tour Team – die in voller Schutzkleidung

Weiterlesen

> Baum, Krieger – Clown

> Baum, Krieger – Clown

  • 15. Dezember 2020

Was wie ein Abzählreim klingt, ist die Geschichte einer Spende: Die Beschäftigten des Krankenpflegeteam Kiel machen unter der Leitung von Anja Goldschmidt-Frahm, ihrer Chefin, die gleichzeitig ausgebildete Yogalehrerin ist, zur Entspannung regelmäßig Yoga. Pro Person und Stunde wandern so fünf Euro in einen Sammeltopf. Der Inhalt dieses Topfes ging nun auf Wunsch der Yogaschüler*innen an die Klinikclowns des Städtischen Krankenhauses. Dr. Andreas Claaß, der scheidende Leiter der Kinderklinik am Städtischen freute sich sichtlich über die Spende: „Eine schöne Spende für unsere Clowns heute – und Ende der

Weiterlesen

> Gemeinsam Freude schenken

> Gemeinsam Freude schenken

  • 1. Dezember 2020

Seit Jahren schon kooperiert das Krankenpflegeteam Kiel mit Dr. Martin Rostami, dem Inhaber der Medica-Apotheke im Prüner Gang 15 und Preetzer Chaussee 134 in Kiel. Wir arbeiten sehr gerne mit dem Team der Medica-Apotheke, denn dort bekommen wir tatsächlich immer eine kompetente Beratung. Für jedes Problem wird eine individuelle Lösung gefunden – und dafür nimmt man sich dort Zeit. Zu Beginn der Pandemie mit Covid 19, im März diesen Jahres, hatten wir extreme Probleme Schutzkleidung und Desinfektionsmittel für unsere Mitarbeiter*innen zu beschaffen. Auch hier hat Dr. Rostami

Weiterlesen

> Neuer Standort – neues Glück

> Neuer Standort – neues Glück

  • 27. November 2020

Das Krankenpflegeteam Kiel ist im Februar mit seinen rund 55 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern umgezogen. Durch den Umzug sollte mehr Platz und bessere Gelegenheiten zur Kommunikation untereinander geschaffen werden – denn Kommunikationist für den Teamzusammenhalt und die Qualität der Pflegeentscheidend. Die Gestaltung der Räume sollte zu den Arbeitsabläufenpassen und den zukünftigen Anforderungen einer zeitgemäßen Pflege Raum geben. „Entstanden ist schließlich eine Büro-, Arbeits- und Aufenthaltslandschaft, die Harmonie und Ruhe ausstrahlt“, meint Anja Goldschmidt-Frahm vom Krankenpflegeteam Kiel, „in der die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Touren entspannt vorbereiten und anstehende

Weiterlesen

> Finja Matte – mein Praktikum bei kpt

  • 14. Oktober 2020

Ambulante Pflege mit Herz Im Juli 2020 habe ich im Rahmen meiner Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin ein Praktikum beim Krankenpflegeteam Kiel begonnen. An meinem ersten Tag wurde ich bereits ganz herzlich von meiner Mentorin empfangen und in das Team aufgenommen. Dank meines wöchentlich wechselnden Dienstplanes war es mir möglich, viele Mitarbeiter, Patienten und Aufgabenbereiche der ambulanten Pflege kennenzulernen und einen vielseitigen Einblick in den Beruf zu erlangen. Durch die nette und hilfsbereite Art meiner Kollegen und der Patienten habe ich in den vergangenen Wochen sehr viel

Weiterlesen

> Neues Zuhause – BEWÄHRTES Konzept

> Neues Zuhause – BEWÄHRTES Konzept

  • 17. September 2020

Das Krankenflegeteam Kiel ist umgezogen! „Zuhause ist unser wichtigster Ort“, so Anja Goldschmidt-Frahm, „das gilt beruflich genauso wie privat“. Das Krankenpflegeteam Kiel ist im Januar diesen Jahres umgezogen, 60 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen brachen mit ihrem beruflichen Zuhause nach über zwölf Jahren am alten Standort Königsweg und zogen gleich um die Ecke und die Ringstraße 19. „Nicht nur der zentrale Standort und die guten Parkmöglichkeiten, sondern insbesondere die räumliche Nähe zu unseren Patienten und Patientinnen ist uns wichtig”, sagt die Gründerin und Geschäftsführerin des breit aufgestellten Krankenpflegeteams. Und

Weiterlesen

> TOP Arbeitgeber

  • 14. März 2020

kpt Kiel wurde als „TOP Arbeitgeber der Pflege“ ausgezeichnet. In Zeiten des Pflegenotstands sind Ideen gefragt und tragfähige Konzepte, die den Pflegeberuf attraktiver machen. Das Krankenpflegeteam Kiel bemüht sich seit Jahren, an den Mitarbeiterbedürfnissen orientierte Arbeitsbedingungen zu schaffen. Und es hat offenbar Erfolg damit. „Unser Erfolgsrezept: Wir richten uns konsequent an den Bedürfnissen unserer Mitarbeiter aus und passen uns an deren verschiedene Lebensphasen an“, so Anja Goldschmidt-Frahm. „Viele KollegInnen haben Kinder, wichtige private Verpflichtungen oder noch einen weiteren Job. Darauf nehmen wir Rücksicht und bauen unsere Dienstpläne

Weiterlesen

> Wie feiern 25-jähriges Jubiläum

> Wie feiern 25-jähriges Jubiläum

  • 12. September 2019

25 Jahre Krankenpflegeteam Kiel, ein Grund zum feiern! Yoga, radeln, kochen – klingt nach der Planung für einen entspannten Urlaubstag? Für Anja Goldschmidt-Frahm und ihr Krankenpflegeteam gehört dies zum Alltag. Nicht ohne Grund wurde das Unternehmen mit dem Zertifikat „Attraktiver Arbeitgeber Pflege“ ausgezeichnet. Fünfundzwanzig Jahre ist es her, dass Anja Goldschmidt-Frahm 1994 ihr eigenes Familienunternehmen, das „Krankenpflegeteam Kiel“ oder sollte man lieber sagen „Krankenpflegeteam mit Herz“ gründete.

> Yoga für die MitarbeiterInnen

> Yoga für die MitarbeiterInnen

  • 30. Juni 2019

Yoga für uns und einen guten Zweck. Seit April 2019 bieten wir für unsere MitarbeiterInnen einmal wöchentlich eine aktive Pause mit Yoga an. Seit langem ist bekannt, dass aktive Pausen helfen, Arbeitsstress abzubauen. Gerade Yoga mit seinem Wechsel aus Anspannung und Entspannung bietet sich hierfür besonders an. Das Schöne an Yoga ist, dass jede und jeder Yoga machen kann, weitgehend unabhängig von körperlichen Einschränkungen. Einmal in der Woche findet in unserem zum Yogaraum umgebauten Besprechungsraum eine Yogastunde statt. Wegen meiner Zusatzausbildung zur Yogalehrerin leite ich diese Stunden

Weiterlesen

> MDK-Prüfung bei Sonnenschein

  • 30. Juni 2019

Eine MDK-Prüfung bei optimalem Wetter und mit tollem Ergebnis. Alle waren sich einig: Das war eine schöne MDK Prüfung. Blauer Himmel, Sonnenschein, zusammen mit der Prüferin und den Prüfern auf dem Fahrrad zu den Patienten und Patientinnen. Am 6. Juni 2019 war der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) für die jährliche Qualitäts,- und Abrechnungsprüfung bei uns. Es war für uns die 9. Qualitätsprüfung nach §§ 114 ff. SGB XI und die 3. Abrechnungsprüfung. Die Patientendokumentation vor Ort, die Pflegeverträge und Kostenvoranschläge, die Leistungsnachweise, das Hygienekonzept, die Fortbildungsnachweise für

Weiterlesen

> Unterstützung für pflegende Angehörige

  • 27. April 2019

Unser Beratungsteam. Schnell, flexibel und immer für Sie da. Wer Pflege benötigt, möchte sich eines möglichst lange bewahren: ein Höchstmaß an Normalität – auch für die eigenen Angehörigen. Medizinische Behandlungspflege wie Medikamentengabe, Betreuung bei Demenz, sowie Urlaubs- und Verhinderungspflege: „Um all das kümmern sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Pflegedienstes“, sagt Anja Goldschmidt-Frahm, Gründerin und Geschäftsführerin des Krankenpflegeteam Kiel. Trotzdem bleiben für die Angehörigen eine Vielzahl an Aufgaben – und dies ist oft seelisch undkörperlich belastend. „Doch auch dabei können wir helfen“, sagt Goldschmidt-Frahm. Die sechsPflegeberater*innen des

Weiterlesen

> 24h kpt Kiel

> 24h kpt Kiel

  • 7. April 2019

Einen Tag unterwegs mit Lisa vom Krankenpflegeteam Kiel. 7 Uhr. Gerda Wagner öffnet die Tür ihrer Wohnung. „Guten Morgen, Lisa“, begrüßt sie die fröhlich wirkende Frau vor ihrer Tür. Die Krankenpflegerin Lisa O. arbeitet beim Krankenpflegeteam Kiel – und das nun schon seit über acht Jahren. „Guten Morgen, Frau Wagner“, grüßt Lisa mit einem Lächeln zurück. Die Mutter und begeisterte Hundebesitzerin ist zu diesem Zeitpunkt schon einige Zeit unterwegs. Sie hat in der Zentrale im Königsweg nach aktuellen Änderungen gefragt, Dokumentation und Medikamente übernommen. Und sich ein

Weiterlesen

> Beruflicher Neuanfang mit Geborgenheit

  • 8. Oktober 2018

Ein beruflicher Neuanfang ist spannend und aufregend. Umso besser, wenn einem dabei zwei erfahrene Begleiterinnen zur Seite gestellt werden: wie zum Beispiel Andrea Drenkhahn und Christin Pahlke beim Krankenpflegeteam Kiel. Ihr Ziel: „Neue Mitarbeiter sollen sich bei uns so schnell wie möglich wohl und geborgen fühlen“, so Drenkhahn und Pahlke unisono. Dafür tun die beiden viel: Sie begleiten die neuen Kolleginnen und Kollegen während der ersten vier Wochen auf deren Touren, organisieren Feedbackgespräche, zeigen Besonderheiten in Dokumentationen und Arbeitsalltag auf. „Und das bei jedem – egal ob

Weiterlesen

> Hier plant der Mitarbeiter

  • 7. September 2018

Krankenpflegeteam Kiel als attraktiver Arbeitgeber ausgezeichnet – kaum Fluktuation. Wir bauen die Dienstpläne um die individuellen Bedürfnisse unserer Mitarbeiter herum. Anja Goldschmidt-Frahm, Chefin des Krankenpflegeteam Kiel In kaum einer Branche ist der Druck so groß wie in der Krankenpflege: Auch mobile Pflegedienste suchen oft verzweifelt Mitarbeiter. Die wiederum klagen über schlechte Bezahlung, Überlastung, unflexible Arbeitszeiten. Beim Krankenpflegeteam Kiel (kpt) mit 60 Mitarbeitern und 200 Patienten ist offenbar das Gegenteil der Fall: Alle Stellen sind besetzt, Fluktuation gibt es seit vielen Jahren nur selten. Das Erfolgsrezept von Unternehmensgründerin

Weiterlesen

> Neues Logo für bewährten Inhalt

> Neues Logo für bewährten Inhalt

  • 27. Juni 2018

„Kennen Sie das?“ fragt Anja Goldschmidt-Frahm, Geschäftsführerin des Krankenpflegeteam Kiel, „wenn etwas jahrelang gut war und man irgendwann feststellt, dass es nicht mehr passt?“ Vor 24 Jahren entwarf die Chefin von heute rund 60 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen das Logo Ihrer Firma auf einer Serviette in einem Café. 24 Jahre stand dieses Logo für engagierte und kompetente Pflege mit Herz, für einen ganz besonderen Umgang mit Patienten und Mitarbeitern. Nun gibt es ein neues Logo. Eines, das die Werte der Firma und den Umgang mit den Menschen, mit

Weiterlesen

> Mal nur für uns – Kochworkshop

> Mal nur für uns – Kochworkshop

  • 18. Mai 2018

Eine Fortbildung mal nur für uns: Kochworkshop mit Foodbloggerin Lynn Hoefer von HeavenLynnHealthy. In den Räumen von Küche und Co. im Sophienblatt haben wir einen wirklich tollen Abend verbracht. Auf der Liste der Mitarbeiterwünsche stand eine Fortbildung die mal nicht fachlich orientiert ist sondern mal ganz für die eigene Person. Also habe ich ein fabelhaft ausgestattetes Küchenstudio (Küche und Co im Sophienblatt) angemietet und eine fachkundige und überzeugende Referentin. Lynn Hoefer, seit Jahren engagierte Foodbloggerin und Ernährungsberaterin, hat uns in einem inspirierenden Vortrag einfache und somit leicht

Weiterlesen

> Wenn Pflege, dann hier!

> Wenn Pflege, dann hier!

  • 13. Mai 2018

Andrea Löptien wollte eigentlich Krankenschwester werden, arbeitete dann aber bei einem Rechtsanwalt. Vor zehn Jahren machte die heute 46-Jährige einen Schnitt und begann, sich diesen Berufstraum zu erfüllen. Heute drückt die Mutter zweier Kinder noch einmal die Schulbank: Vor gut einem Jahr begann sie ihre Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin beim Krankenpflegeteam Kiel. Frau Löptien, wie ist das: neue Ausbildung mit Mitte Vierzig? Klasse! „Insbesondere hier beim Krankenpflegeteam Kiel. Die Kolleginnen, Kollegen und die Chefin haben immer ein offenes Ohr für mich und meine Fragen und unterstützen mich

Weiterlesen

> Interview mit Peter Burkhardt

  • 2. Mai 2018

Peter Burkhardt ist 69 Jahre alt, arbeiten müsste er eigentlich nicht mehr. Tut es aber doch: Der Schilkseer kümmert sich einen Tag in der Woche um den Fuhrpark des Krankenpflegeteams Kiel. Herr Burkhardt, wie sieht ihr Job aus? „Einen Tag pro Woche kümmere ich mich um die zehn Wagen des Unternehmens. Wasche sie, reinige sie von Innen und kümmere mich um die technischen Belange der Wagen.“ Seit zwei Jahren müssen Sie nicht mehr arbeiten – warum tun Sie es trotzdem? „Finanziell müsste ich es nicht, aber mir

Weiterlesen

> Wir stellen uns beim Azubicasting vor!

> Wir stellen uns beim Azubicasting vor!

  • 13. Dezember 2017

„Was für ein außergewöhnlich schöner Messestand“ – wir wurden reichlich gelobt für unseren professionell ausgestatteten und liebevoll dekorierten Messestand, den wir (Pflegedienstleitung Doris, Teamleitung Tanja und ich) bei dem von der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) in Kiel organisierten „Azubicasting“ am 12. Dezember 2017, erstmals präsentieren konnten. Vom neuen „Rollup“, der mit unserer Lisa